Hier könnt ihr mitmachen
und mitentscheiden!

Eine Kooperation von

Logo: Stadtjugendring Logo: Stadt Erlangen

Nutzen Sie bitte einen modernen Browser (Apple Safari, Google Chrome, Mozilla Firefox, ...), damit eine zufriedenstellende Darstellung garantiert werden kann.

Rahmen­bedingungen

Zur Ausschreibung „Wissenswertes über Erlangen – echte und erdachte Erzählungen“

Veranstalter der Ausschreibung ist der Stadtjugendring Erlangen (nachfolgend Veranstalter genannt).

Für die Teilnahme an der Ausschreibung gelten folgende Teilnahmebedingungen und Gewinnbestimmungen:

1. Die Teilnahme an der Ausschreibung erfolgt durch das Absenden des vollständig ausgefüllten Formulars bzw. einer Teilnahmemail an die angegebenen Adressen.

2. Die Teilnahme ist kostenlos und nur für Personen bis zum 18. Lebensjahr erlaubt. Insoweit behält sich der Veranstalter die Abfrage des Alters des Teilnehmers vor.

3. Beim der Ausschreibung werden nur Teilnehmer:innen berücksichtigt, die alle erforderlichen Angaben ausgefüllt sowie die Voraussetzung des Teilnahmealters erfüllt haben. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der*die Teilnehmer*in verantwortlich. Jede*r Teilnehmer*in kann nur maximal drei Beiträge zur Ausschreibung beitragen.

4. Unter allen Einsendungen werden die passendsten Beiträge von der Jury gewählt. Der*die Verfasser*in wird vom Veranstalter per E-Mail benachrichtigt.

5. Die E-Mail-Adresse des Teilnehmenden wird ausschließlich für die Durchführung der Ausschreibung, d.h. die Kontaktaufnahme zum Teilnehmenden zum Zwecke der Gewinnbenachrichtigung genutzt. Die erhobenen E-Mail-Adressen werden nach Abschluss der Ausschreibung vollumfänglich gelöscht.

6. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse ist der*die Teilnehmer*in bzw. deren Erziehungsberechtige*r verantwortlich. Falls aufgrund einer fehlerhaften E-Mail-Adresse kein Kontakt zum Verfassenden hergestellt werden kann, behält sich der Veranstalter vor, eine andere Einsendung im Buch aufzunehmen.

7. Meldet sich der / die Verfassende nach Kontaktaufnahme per E-Mail innerhalb von zwei Wochen nicht zurück, behält sich der Veranstalter ebenfalls vor, eine andere Einsendung der Ausschreibung im Buch aufzunehmen.

8. Der Veranstalter ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, vorliegen.

9. Der Veranstalter behält sich vor, jederzeit die Bedingungen zu ändern, die Ausschreibung aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen.

10. Alle Angaben ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; die Rechte aus der Datenschutzerklärung bleiben unberührt.

Datenschutz

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer:innen erfolgt auf Grundlage des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG), sowie künftig auf Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Die Teilnahme an der Ausschreibung erfolgt durch das Absenden des vollständig ausgefüllten Formulars bzw. der Kontaktmail. Die erhobenen persönlichen Daten der Teilnehmer:innen werden ausschließlich zur Durchführung der Ausschreibung einschließlich Benachrichtigung der Gewinner*innen per E-Mail verwendet. Nach Abschluss der Ausschreibung werden alle erhobenen Daten vollumfänglich gelöscht. Darüber hinaus findet eine Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten nicht statt, insbesondere werden diese auch nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Der*die Teilnehmer*in bzw. deren Erziehungsberechtigte können jederzeit Auskunft über die über den*die Teilnehmende*n gespeicherten Daten verlangen und/oder der Speicherung und/oder Nutzung seiner Daten mit Wirkung für die Zukunft widersprechen und die Löschung bzw. Sperrung seiner personenbezogenen Daten hier verlangen.

Verantwortliche Stelle bzw. Verantwortlicher im Sinne des BDSG bzw. der DSGVO ist:

Stadtjugendring Erlangen
Gebbertstr. 1
91052 Erlangen