Hier könnt ihr mitmachen
und mitentscheiden!

Eine Kooperation von

Logo: Stadtjugendring Logo: Stadt Erlangen

Nutzen Sie bitte einen modernen Browser (Apple Safari, Google Chrome, Mozilla Firefox, ...), damit eine zufriedenstellende Darstellung garantiert werden kann.

Teilnahme­bedingungen

Zur Veröffentlichung „Wissenswertes über Erlangen – echte und erdachte Erzählungen“ im Stadtjugendring Erlangen

Du interessierst Dich für die Teilnahme an unserer geplanten Anthologie "Wissenswertes über Erlangen – echte und erdachte Erzählungen"?

Nachfolgend findest Du unsere Teilnahmebedingungen. Solltest Du dazu weitere Fragen haben, kontaktiere uns gerne unter .

1. Veranstalter der Ausschreibung der Stadtjugendring Erlangen. (im Folgenden nur noch Initiator oder Veranstalter genannt).

2. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen von 8 bis 18 Jahren.
Unterschrift der Erziehungsberechtigten erforderlich

3. Der Einsendeschluss der Beiträge für die geplante Anthologie "Wissenswertes über Erlangen – echte und erdachte Erzählungen" ist der 01.12.2021. Die Einsendung ist über das Onlineformular bzw. an die oben angegebenen Mailadressen möglich.

4. Der Initiator haftet nicht für technische Probleme beim Datenempfang.

5. Der/Die eingereichte(n) Beiträge müssen vom Teilnehmenden selbst stammen. Der*die Teilnehmer*in und dessen*deren Erziehungsberechtigte garantieren, dass er*sie der/die alleinige und uneingeschränkte Inhaber*in sämtlicher Rechte an den eingereichten Texten und Bildern ist, einschließlich der darin enthaltenen Ideen, Texte, Abbildungen, Grafiken etc. Der*die Teilnehmer*in und dessen / deren Erziehungsberechtigte versichern, dass das Material keine Rechte Dritter verletzt und die Inhalte nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Sollte der Veranstalter von Dritten wegen Verletzung ihrer Rechte oder einem Gesetzesverstoß durch bestimmungsgemäßen Gebrauch in Anspruch genommen werden, wird der*die Teilnehmer*in den Veranstalter freistellen und die damit verbundenen Kosten für den Veranstalter tragen.

6. Mit Einsendung des Beitrages erkennt der*die Teilnehmer*in, sowie dessen / deren Erziehungsberechtigte an, dass der Stadtjugendring Erlangen ein nur an diesen Zweck gebundenes, einfaches, nicht exklusives, zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht erhält. Die Rechteeinräumung wird nicht besonders vergütet, sie ist mit der Veröffentlichung abgegolten.

7. Der/die Teilnehmer*in, sowie dessen/deren Erziehungsberechtigte willigen für den Fall der Veröffentlichung seines/ihres Beitrages/ seiner/ihrer Beiträge ein, dass der Initiator den vollständigen Namen (oder das Pseudonym, unter dem der Beitrag eingereicht wurde) im Buch, auf dieser Webseite und den sozialen Netzwerken nennen darf.

8. Die Daten werden vom Initiator gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Weitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich im Rahmen der zur Veröffentlichung notwendigen Schritte.

9. Mit der Teilnahme an der Ausschreibung verbundene(r) Aufwand/Kosten können nicht erstattet werden.

10. Der Initiator ist berechtigt, Teilnehmer:innen jederzeit von der Veröffentlichung ihres Beitrages im Buch auszuschließen oder den Beitrag nachträglich herauszunehmen, wenn dieser nicht teilnahmeberechtigt ist (bei einer Gruppe auch, wenn die Umstände nur auf einen Einzelnen zutreffen) oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen hat, insbesondere wahrheitswidrige Angaben gemacht hat, sonst die ordnungsgemäße Durchführung der Prozesse bis zur Veröffentlichung stört, unzumutbar Verhaltensregeln missachtet oder den Ruf des Initiators gefährdet oder sich Umstände zeigen, die den Initiatoren nach allgemeiner Anschauung berechtigten, nicht mit dem der Teilnehmer*in in Verbindung gebracht werden zu wollen.

11. Es besteht kein Anspruch, dass diese Anthologie zustande kommt.

12. Mit Absenden des Beitrages/ der Beiträge, entsteht bei dem / der Teilnehmer*in kein Anspruch darauf, dass sein / Ihr Beitrag/ seine / ihre Beiträge in der oben genannten Anthologie erscheint/ erscheinen. Er erkennt lediglich die Prüfung über eine Aufnahme im Buch-Projekt an.

13. Die ausgewählten Beiträge erhalten zeitnah per E-Mail Bescheid. Ist aus technischen Gründen der Beitrag nicht eingegangen, besteht kein Anspruch auf diese mitteilende E-Mail.

14. Das Endprodukt (das fertige Buch) wird auf der Webseite des Initiators (Stadtjugendring Erlangen), auf Partnerseiten und im Internet angepriesen. Die Einnahmen, die das Produkt erzielt, dienen dem Stadtjugendring zur Finanzierung des Projektes bzw. zur Schaffung neuer Angebote oder werden als Spende weitergegeben. Jede*r Teilnehmer*in sowie dessen / deren Erziehungsberechtigte erklärt sich mit Absenden seines Beitrages dazu bereit, dass die ihm zustehende Vergütung zeitlich unbegrenzt und in vollem Umfang für die Zwecke des Stadtjugendrings Erlangen genutzt werden. Ein späterer Einspruch und Schadensforderungen an den Initiator sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15. Belegexemplare für die Autoren*innen werden nicht bereitgestellt. Jede*r Verfasser*in eines ausgewählten Beitrages erhält ein Buch kostenlos. Das Buch wird zunächst im Paperback erscheinen. Der Preis steht noch nicht fest. Autoren*innen, die mit ihren Beiträgen im Buch enthalten sind, sind nicht verpflichtet Exemplare zu kaufen!